News

Seite   1 2 3

12.09.2018

Aktualisierte Fact-Box zum Thema "Toiletten in Ordinationen"

 

Die Antworten finden Sie in der aktualisierten FACT-BOX Toiletten in Ordinationen

12.06.2018

Klimageräte in Ordinationen

 

Eingriffs- und Behandlungsräume stellen besondere Anforderungen an die Klimatisierung, Die Luft muss nicht nur gekühlt werden, sondern auch keimfrei sein. Beachten Sie bei der Installation und beim Betrieb einer Klimaanlage immer auch die Vorgaben der Hygieneverordnung der Österreichischen Ärztekammer (siehe Hygiene-Verordnung 2014, Anlage 2, Punkt B. 4.).

Erlaubte Klimageräte (ab 1.7.2017):
• Mobile Klimageräte dürfen ausschließlich im Wartezimmer, Anmeldungsbereich und Beratungsraum eingesetzt werden und müssen gemäß Herstellerangaben gewartet und gepflegt werden.
• Split-Geräte dürfen nur unter der Voraussetzung der mindestens 1x jährlich stattfindenden Wartung im Behandlungsraum Typ I eingesetzt werden. Bei einem Einsatz im Behandlungsraum Typ II sowie im Typ III ohne mechanische Be- und Entlüftungsanlage gemäß ÖNORM H6020 ist jedenfalls die hygienische Unbedenklichkeit sicherzustellen.

15.03.2018

Förderung für barrierefreien Umbau in Ordinationen

 

Seit 1.1.2018 gibt es für Ordinationen wieder eine Förderung, wenn zur Herstellung der Barrierefreiheit Umbaumaßnahmen gemacht werden.

Die Regelung beinhaltet:
• nur für einen Umbau, nicht für Neubau
• die Förderung besteht in einem einmaligen Zuschuss von 25% der Gesamtkosten bezogen auf die Maßnahmen zur Barrierefreiheit, die Förderung ist mit max. € 2500,-- limitiert
• die Rechnung und die Zahlung müssen im Aktionszeitraum = Kalenderjahr sein
• der Umbau muss normgerecht nach ÖNORM B1600 erfolgen
• die Gesamtsumme ist für 2018 mit € 500.000,-- gedeckelt und wird nach dem first-come-first-serve Prinzip vergeben.

Für die Abwicklung stehen Berater (nach Bezirken) im Sozialministeriumsservice in Linz zur Verfügung: Tel. 0732/7604-0

Das Sozialministeriumsservice stellt Infos sowie den Antrag auf der Homepage (www.sozialministeriumservice.at >Downloads > Finanzielles) zur Verfügung. Mit folgenden Links kommen Sie direkt zu den Unterlagen:
Antrag für eine Förderung
Infoblatt
Richtlinie

14.12.2017

Das Ärztliche Qualitätszentrum feiert 20 erfolgreiche Jahre

 

1997 gegründet, mit dem Ziel, Ärzte bei ihrer Qualitätssicherung zu unterstützen, hat sich das Ärztliche Qualitätszentrum in 20 Jahren zu einer wichtigen Institution im Gesundheitswesen auch außerhalb Oberösterreichs entwickelt. Ärzte praxisnah und unabhängig zu beraten zählt zu den Hauptaufgaben.

Zahlreiche Wegbegleiter folgten der Einladung und feierten gemeinsam das 20-jährige Bestehen.

Obmann Dr. Peter Niedermoser konnte gemeinsam mit Geschäftsführer Mag. Alois Alkin an diesem Abend eine erfolgreiche Bilanz ziehen und gab einen Überblick über die Schwerpunkte des Ärztlichen Qualitätszentrums:

• Unterstützung der Qualitätszirkel als praxisorientierte Fortbildungsform,
• Durchführung von Patientenbefragungen in mehr als 300 Ordinationen,
• Entwicklung eines Ordinationshandbuches - im Frühjahr wurde bereits das 1.000. Ordinationshandbuch versendet,
• Begleitung von verschiedenen Zertifizierungen im Bereich des Qualitätsmanagements, auch die ISO Zertifizierung der Ärztekammer für Oberösterreich wird durch das Ärztliche Qualitätszentrum betreut,
• Entwicklung eines Recalls zur Vorsorgeuntersuchung und einer Vortragspool-CD mit rund 60 Vorträgen zu medizinischen Themen,
• Befragungen und Evaluierungen für verschiedenste Auftraggeber im Gesundheitswesen,
• Durchführung der österreichweiten Ausbildungsevaluierung im Auftrag der Österreichischen Ärztekammer seit 2011.

„Wenn es um Qualitätsentwicklung in der Ordination geht, wenn es um Patientenbefragungen und Ärztebefragungen geht, ist das Ärztliche Qualitätszentrum zu einer wichtigen Anlaufstelle geworden.“ Obmann Dr. Peter Niedermoser.

17.11.2017

ÖGAM-Moderatorentraining für Qualitätszirkel im Gesundheitswesen 2018

 

Termin 1: 13. - 14. April 2018 in Linz
Infos und Anmeldung: HIER
Termin 2: 09. - 10. November 2018 in Linz
Infos und Anmeldung: HIER

25.10.2017

Pressekonferenz zur Ausbildungsevaluierung

 

Die Ergebnisse der Ausbildungsevaluierung, welche das Ärztliche Qualitätszentrum im Auftrag der ÖÄK durchführt, wurden von Dr. Karlheinz Kornhäusl im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert.


Dr. Kornhäusl und Mag. Alkin


Pressetext APA-OTS
Pressetext ÖÄK

09.06.2017

Evaluierung der Facharztausbildung

 

Das Ärztliche Qualitätszentrum ist von der Bundeskurie Angestellte Ärzte beauftragt worden, wieder eine Befragung der Ärztinnen und Ärzte in der Facharztausbildung durchzuführen.
Alle Ärztinnen und Ärzte in Ausbildung erhalten vom Ärztlichen Qualitätszentrum die Einladung mit einem individuellen Zugang zum Online-Fragebogen. Die Befragung läuft bis 24.7.2017.

17.03.2017

1000. Ordinationshandbuch übergeben

 

Frau Dr. Eva Würzl, Hausärztin in Linz erhielt kürzlich von Dr. Wolfgang Ziegler (re) und Mag. Alois Alkin (li), dem Geschäftsführer des Ärztlichen Qualitätszentrums das 1000. Exemplar des Ordinationshandbuches.

Infos und Bestellmöglichkeit

18.01.2017

Inzidenz der rheumatoiden Arthritis

 

Das Ärztliche Qualitätszentrum organisiert mit Rheumatologen ein Projekt zur Inzidenz der Rheumatoiden Arthritis.
Kernpunkte sind die frühe Diagnose mit Therapiebeginn sowie die Meldung aller Neuerkrankungen an das beim Ärztlichen Qualitätszentrum eingerichteten Arthritis Inzidenz Register OÖ.

Nach dem positiven Votum der Ethikkommission und der Zusage einer Projektförderung durch das Land OÖ und die OÖ GKK wird das Projekt unter der medizinischen Leitung von Herrn Dr. Rudolf Puchner bis 2019 in OÖ laufen.

Registerblatt
Einverständniserklärung
ACR/EULAR 2010 Kriterien
ACR 1987 Kriterien

02.01.2017

HÄND Befragung OÖ von 3. - 26.1.2017

 

Im Auftrag der Ärztekammer für OÖ führt das Ärztliche Qualitätszentrum eine Ärztebefragung zum Hausärztlichen Notdienst in OÖ durch. Diese findet im Rahmen der Evaluierung des seit 3 Jahren sukzessive umstrukturierten HÄND statt, welche von Land OÖ, der OÖGKK, dem Roten Kreuz und der Ärztekammer beauftragt und durchgeführt wird.

Seite   1 2 3

 

 

 © Ärztliches Qualitätszentrum  •  Impressum

Sitemap