Das Ärztliche Qualitätszentrum betreibt die Homepage www.aerztliches-qualitaetszentrum.at.
Wir dürfen Sie im Zusammenhang mit der Erhebung personenbezogener Daten im Zuge der Verwaltung der Website www.aerztliches-qualitaetszentrum.at wie folgt informieren:

a) Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist der Verein „Ärztliches Qualitätszentrum“ mit Sitz Dinghoferstraße 4, 4010 Linz.

b) Verantwortlich für Datenschutzbelange ist der Geschäftsführer: Mag. Alois Alkin, p.A. Ärztliches Qualitätszentrum, Dinghoferstraße 4, 4010 Linz, Telefon: +43 732 77 83 71-243, E-Mail: alkin@aekooe.at.

c) Die Daten werden für folgende Zwecke nach den angeführten Rechtsgrundlagen verarbeitet:
- Verwaltung der Website www.aerztliches-qualitaetszentrum.at (berechtigte Interessen des Verantwortlichen gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO)

d) Details zur Datenverarbeitung (Datenkategorien):
Beim Besuch einer Website werden bestimmte Informationen automatisch generiert und gespeichert. Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch mittels Webalizer folgende Daten
• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite / URL)
• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge
• Website, von der die Anforderung kommt
• Browser
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Sprache und Version der Browsersoftware.
Auf Basis der IP-Adresse zusammen mit dem Zeitpunkt des Zugriffs lässt sich der Anschlussinhaber des Internetzugangs identifizieren. Allerdings braucht man hierfür die Mithilfe des Internet-Providers des Anschlussinhabers.

e) Daten zur Verwaltung der Website werden nur übermittelt, wenn ein Angriff oder ein illegaler Zugriff vermutet wird und zur Klärung und Verfolgung die Daten an technische Fachleute und Sicherheitsbehörden weitergeleitet werden.

f) Diese Datenanwendung wird auf EDV-Anlagen eines Auftragsverarbeiters gehostet.

g) Die Daten werden nicht an Empfänger in Drittländern oder internationale Organisationen übermittelt.

h) Die Daten für die Verwaltung der Homepage werden so lange gespeichert, als dies technisch und organisatorisch erforderlich ist. Daten im Zusammenhang mit der Gebührenabrechnung werden 7 Jahre gespeichert. Daten im Zusammenhang mit der Abwesenheitsverwaltung und dem Wochenend- und Feiertagsdienst werden 3 Jahre gespeichert.

i) Es besteht ein Recht auf Auskunft (Art 15 DSGVO) und auf Berichtigung (Art 16 DSGVO) sowie die weiteren Rechte gemäß Art 17 ff DSGVO.

j) Eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde ist möglich.

k) Es finden keine automatisierten Einzelentscheidungen statt.

l) Eine Weiterverwendung von Daten für andere Zwecke findet nicht statt.

m) Einsatz von Cookies:
Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
• Transiente Cookies (dazu a)
• Persistente Cookies (dazu b).
a)Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
b) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

 © Ärztliches Qualitätszentrum  •  Impressum

Sitemap